Bei meinem letzten Artikel < Verpfändet > habe ich kurz erwähnt, dass in Italien vor dem Jahreswechselstill und leise noch einige Banken abgewickelt wurden.

Auf  Telepolis habe ich jetzt Details dazu gefunden.