Was läuft eigentlich in der EU bzw. EU- Kommission ab? Hat da stillschweigend die deutsche Kanzlerin Merkel das Kommando übernommen und die inoffiziellen Statisten in Brüssel zu offiziellen Statisten degradiert oder gibt es eine Arbeitsteilung , wobei der deutsche Finanzminister Schäuble die EU- Probleme mit den Finanzen zu regeln hat und Merkel für die geforderte Zuwanderung zuständig ist? Eine andere Möglichkeit ist noch, dass diese Aufgabentrennung von der EU- Kommission gewünscht ist, damit diese ungestört weitermachen kann.
Schäuble macht ja momentan mit haarsträubenden Äußerungen zu Bargeldeinschränkung bzw. Bargeldverbot von sich reden und hat ja auch schon die deutschen Spareinlagen verpfändet. Merkel wiederum sieht anscheinend seit Monaten ihre eigentliche Aufgabe darin, sich laufend mit dem türkischen Präsidenten und/ oder Premier zu treffen und über Flüchtlinge zu verhandeln. Über deren “Preis”, den die EU zu zahlen hat, falls die Türkei die Grenzen dicht macht. Nicht so laut wird aber auch über Flüchtlings- “Kontingente” verhandelt, welche von der Türkei direkt in die EU gebracht werden sollen; es sollen Hunderttausende sein. Dass die türkische Führung bei diesen Verhandlungen dabei Deutschland und die EU- Kommission verhöhnt, stört anscheinend niemanden. Genau so wenig, wie die Tatsache, dass sich die EU- Kommission mit diesen Verhandlungen erpressbar macht. Das sind die Folgen, weil die EU nicht fähig ist, selbst Maßnahmen zu setzen.
Was macht eigentlich die EU- Kommission die ganze Zeit? Sie arbeitet, relativ ungestört von der Öffentlichkeit, daran, Europa durch Abkommen wie TTIP, CETA, TiSA zu ruinieren. Sie arbeitet daran, Europa durch Maßnahmen der EZB zu ruinieren. Sie arbeitet daran, den europäischen Bürgern, Steuerzahlern und Sparern ihre Rechte zu nehmen und sie auszuplündern.

Advertisements