Verteidigungsminister Doskozil meinte bei einer TV- Diskussion zum Thema Asyl, die EU- Kommission soll doch mit Joschka Fischer reden und ihn als EU- Asylkoordinator einsetzen. Diesen Job hat eigentlich schon der griechische EU- Kommissar Dimitri Avramopoulos, aber der Kerl bringt nichts weiter. Doskozil meinte, Fischer habe sich als deutscher Außenminister einen tadellosen Ruf erarbeitet. Der erfolglose Grieche dürfte der Grund sein, warum Doskozil einen neuen Koordinator für Aufteilung und Rückführung von Migranten ins Spiel brachte. Wie er jedoch auf „Joschka“ Joseph Martin Fischer kam, ist nicht nachvollziehbar. Das mit dem „tadellosen“ Ruf kann jedenfalls nicht ganz ernst gemeint sein. Der „Edelgrüne“, der von 1998 bis 2005 Außenminister und Vizekanzler in Deutschland war, zog nach der politischen Karriere sein grünes Mäntelchen aus und wurde Berater und Lobbyist für Energiekonzerne sowie Gastredner für Großbanken. Er war der erste „Turnschuh- Minister“ und war stolz auf seine „Aktivitäten“ bei Demonstrationen. In einer Fernsehsendung sagte er einmal, er habe dabei gegen Polizisten „schon auch mal kräftig zugelangt“. Bekannt wurde Fischer auch mit seinen Sprüchen wie: „Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A….loch“. oder „Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich,einfach totschlagen“. Diesen Sager behauptete jedenfalls die Frankfurter Linkspostille Pflasterstrand. Oder auch: „Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu „Ungleichgewichten“ führen. Dem kann nur entgegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet“.
Dieser Mann soll also die ideale Besetzung für den Posten eines EU- Asyl- Koordinators sein? Da will Doskozil wohl den Bock zum Gärtner machen. Man muss sich aber auch fragen, in welchen Kreisen Doskozil verkehrt, wenn er einen solchen Mann empfiehlt.

Advertisements