Zwar sehr spät und auch sehr langsam wird das Foto auf der E- Card kommen; erst ab 2019 werden die E- Cards mit Foto ausgegeben. Trotzdem ist das wie eine kleine Revolution in der Politik und auch in den Büros der österreichischen Krankenanstalten, gab es doch bis jetzt erbitterten Widerstand aus dem linken Lager gegen das Foto. Möglich wurde diese kleine Revolution nur deshalb, weil der räuberische Pflegeregress abgeschafft wurde und zur Finanzierung der Pflegekosten jenes Geld benötigt wird, welches durch Betrug und Missbrauch mit der E- Card ohne Foto den Kassen und dem Staat verloren geht. Komisch nur, dass uns vor Kurzem noch weisgemacht werden sollte, dass es eigentlich so gut wie keinen Missbrauch mit den hunderttausenden abhanden gekommenen E- Cards gibt und das Aufbringen eines Fotos viel Millionen an Kosten verursachen würde. Linke Organisationen werden wohl sauer sein,weil ihre Kundschaft auf die Gesundheits- Hängematte verzichten wird müssen. Für viele potentielle „Neubürger“ wird es schwer zu verstehen sein, dass man zwar ohne Papiere nach Österreich einreisen kann und auch bleiben darf, aber die E- Card plötzlich ein Foto haben muss.

Advertisements