Fast vier Jahre nach dem Abschuss von MH 17 über der Ukraine mit 298 Toten wurden die Ermittlungsergebnisse bekannt gegeben. Die Ermittlungskommission, bestehend aus Experten der Niederlande, Malaysias, Australiens, Belgiens und der Ukraine einigten sich darauf, dass die Russen die Schuldigen sind. Russland lieferte zwar Daten und Unterlagen für die Untersuchung, war aber von der Untersuchung selbst ausgeschlossen. Russland wurde von Anfang an als Täter gebrandmarkt, zusammen mit den pro- russischen Separatisten in der abtrünnigen Ostukraine. Den ukrainischen Truppen wurde eigentlich nie ernsthaft vorgeworfen, dass sie auch als Täter in Frage kommen könnten.

Fast vier Jahre ist es also her, dass die Maschine abgeschossen wurde. So lange soll es also gedauert haben, bis eine Menge Experten festgestellt haben, wer die Maschine womit abgeschossen hat und jetzt wurden als Beweise Computeranimationen gezeigt. Es konnte aber noch niemand sagen, warum die Maschine abgeschossen wurde. Vielleicht wurde wirklich die falsche Maschine erwischt; angeblich war ja fast zeitgleich und beinahe auf derselben Flugroute Putin mit einer Maschine unterwegs, als er von einem BRICS- Treffen in Brasilien zurückflog. Fast vier Jahre; das ist eine lange Zeit und in der Zeit haben viele Leute auch vergessen, was alternative Medien und kritische Webseiten damals an Videos, an Bildern, an Text über den Abschuss brachten. Zum Beispiel das. Oder diesen Artikel. Und es scheint, als hätte dazu auch das Internet, das angeblich nichts vergisst, doch einiges „vergessen“, weil so manches nicht mehr aufzurufen ist. Bei der Präsentation des Ermittlungsberichtes wurden auch Teile jener BUK- Rakete gezeigt, mit der angeblich die Maschine von Flug MH 17 abgeschossen wurde. Diese Teile sind trotz der Tatsache, dass sie aus einer Höhe von mehreren tausend Metern vom Himmel gefallen sind, in überraschend gutem Zustand. Aber vielleicht sind sie an einem Fallschirm vom Himmel geschwebt.

Es gibt Ermittlungsergebnisse. Aber sind sie ohne Zweifel? Auch ich habe mir darüber in einem Artikel schon Gedanken gemacht. Und dieser Artikel zu MH 17 ist sogar ziemlich neu.

Advertisements